Unsere Erfolge sprechen für sich

Aus unserem Zwinger haben bisher 47 UD´s und UK´s die VGP bestanden.
Davon 34 mit dem 1. Preis.
Somit ist unser Zwinger mit der Leistungszucht weltweit führend.

Heiner Tiedemann
Heiner Tiedemann
Als langjähriger stellvertr. Hauptzuchtwart des VUV und Verbandsrichter des JGHV bin ich natürlich besonders an den jagdlichen Leistungen und Qualifikationen dieser Hunde interessiert. Trotz oder gerade wegen der engen Führer-, bzw. Familienbindung bringen diese Hunde hervorragende Ergebnisse. Hier wirkt natürlich die ganze Familie mit.

Besonders unsere Tochter Miriam ist in meine Fußstapfen getreten und hat tatkräftig bei der Ausbildung mitgewirkt. Mittlerweile führt sie selbstständig Hunde. So hat sie die Vizsla - Kurzhaarhündin Quitte vom Rauhen - Busch 2005 auf der VGP incl. Bringselverweiser mit 348 P. zum Suchensieger geführt.


Heiner Tiedemann
: Jäger, Falkner, Verbands- u. Sonderrichter Schweiß des JGHV, VDH – Spezialzuchtrichter für UD und UK, stellvertr. Hauptzuchtwart und Obmann für das Prüfungswesen des VUV, Vorsitzender des JGV Diepholz und Sachverständiger für das Jagdgebrauchshundwesen (JGHV).

Unsere Erfolge, die wir nicht zuletzt der langjährigen Erfahrung mit diesen Hunden zu verdanken haben, sprechen für uns. Im Jahre

2004
wurde mir als Züchter des Zwingers vom Rauhen - Busch in Fulda vom JGHV die Goldene Züchternadel verliehen. Für die Goldene Züchternadel müssen 20 selbst gezüchtete Hunde mit einem 1. Preis die VGP bestanden haben.

2009: Verleihung der Goldenen Abrichter- und Führernadel des JGHV in Fulda.
Für diese Auszeichnung müssen 20 selbst abgerichtete und geführte Hunde die VGP mit einem I. Preis bestanden haben.


Für Fragen und Informationen rund um den Vizsla stehen wir gerne zur Verfügung.
Über uns